Werkgruppe der 2c baut Couch für Klasse

Im Werkunterricht baute die Technische Werkgruppe der 2c eine Bank für den Klassengebrauch. Als die Lehrerin Fr. Achatz die Gruppe fragte, was sie denn als nächstes machen wollen, hatte eine Schülerin die Idee, eine chillige Sitzmöglichkeit für die ganze Klasse zu bauen. Als Scherz gedacht, wurde diese Idee langsam zur Realität. Mit viel Enthusiasmus machten wir uns an die Arbeit. Wir arbeiteten mit den verschiedensten Werkzeugen wie z. B. Sägen, Feilen Bohrmaschinen, usw….
Nach etwa 14 lustigen und spannenden Werkstunden war die Couch endlich fertig.
Die größte Hürde war jedoch, das Sofa in die Klasse zu transportieren. Letztendlich packte die gesamte Gruppe und unsere Lehrerin an und wir beförderten das Sofa in unseren Klassenraum.
Wir bedanken uns bei Fr. Haslinger für die Matratze, bei der Firma Hössinger für den Schaumstoff und besonders bei Fr. Achatz für die Ermöglichung dieses Projektes.

(Manninger Sophie, Königsecker Hannah 2c)